13. Juni 2017

Bewegung in der Pause mit der „Bewegten Pause“ der Sparkasse

Bewegung macht Kindern und Jugendlichen nicht nur Spaß, sondern ist auch unverzichtbar für ihre körperliche, kognitive, soziale und emotionale Entwicklung. Bewegung erhöht die Aufmerksamkeit und verbessert Lernleistungen. Sie sorgt für Stressausgleich und beugt aggressivem Verhalten vor. Damit gewinnt das Thema Bewegung als Bestandteil von Bildungs- und Erziehungsprozessen mehr und mehr an Bedeutung.

Daher erfolgte durch die Sparkasse in diesem Frühjahr zum 3. Mal die Ausschreibung der „Bewegten Pause“ im Landkreis Görlitz. Eine Möglichkeit für Schulen, sich für verschiedene Bewegungspakete zur aktiven Pausengestaltung zu bewerben. Das Thema Bewegung wird bereits in Schulen durch verschiedene Maßnahmen gefördert und etliche Bildungseinrichtungen haben dafür auch das Zertifikat „Bewegte Schule“ erhalten. Erfolgreich gelingt es ihnen, die Kinder im gesamten Schulalltag zur Bewegung zu motivieren, im Unterricht, in den Pausen und besonders durch den Schulsport.

Auch unsere Ausschreibung fand eine rege Beteiligung. In den vergangenen drei Jahren erreichten uns 88 schöne und individuelle Bewerbungen. Vielfach wurden sie von Schülern selbst gemalt, gebastelt oder auf andere Art und Weise kreativ gestaltet. Die schwierige Entscheidung, welches dieser tollen Kunstwerke belohnt werden sollte, unterstützten festgelegte Kriterien. Nach drei Jahren können sich nun die Schüler von 54 Schulen über eine Abwechslung in der täglichen Pause freuen. Viele von ihnen erhielten eine Spielzeugtonne bzw. Truhe gefüllt mit Spielgeräten wie z.B. Bällen und Springseilen. Etliche Schulen bewarben sich speziell in diesem Jahr für eine Geldspende, um selbst Anschaffungen zur Bewegungsförderung zu tätigen. Und in drei Schulhäusern können die Schüler seit geraumer Zeit in der Pause Tischtennis spielen, um dann wieder konzentriert in die nächste Unterrichtsstunde gehen.

Besonders wenn die Schulhöfe nicht sehr groß und kinderfreundlich gestaltet sind, war die Freude über die neuen Errungenschaften groß. Die Lehrer und Schulleiter freuten und bedankten sich alle sehr für das Engagement der Sparkasse.

13. Juni 2017

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht