Artikel mit dem Tag: Pressemeldung » alle Artikel
11. Januar 2022

Sparkassen gehen Hand in Hand

Die Flutkatastrophe vom Sommer 2021 sorgte in großen Teilen von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen für verheerende Schäden. Viele private und berufliche Existenzen wurden durch diese Katastrophe vernichtet. Die Folgen werden noch lange spürbar sein.

Auch Vereine wie der SV Altenahr e. V. wurden schwer getroffen. Seine gesamten Sportflächen und das Clubhaus wurden komplett von der Flut zerstört. Der Verein ist besonders in der Jugendarbeit aktiv und stellt für die Kinder und Jugendlichen einen wichtigeren regionalen sowie überregionalen Anker dar.

Weiterlesen
1. November 2021

Helfen Sie uns 700 Bäume zu retten! Jede Unterschrift zählt!

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom 27. April 2021 gegen die Postbank entschieden, dass bei wesentlichen Änderungen bestehender Verbraucherverträge eine ausdrückliche Zustimmung der Kunden erforderlich ist.

Weiterlesen
29. Juli 2021

Finanzaufsicht fordert ab dem 8. August bei Bareinzahlung von mehr als 10.000 Euro einen besonderen Nachweis über die Herkunft des Geldes

Ab dem 8. August 2021 verlangt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ausweislich Ziffer 1 ihrer Auslegungs- und Anwendungshinweise zum Geldwäschegesetz (Besonderer Teil Kreditinstitute) bei Bareinzahlungen von mehr als 10.000 Euro von Kunden die Vorlage eines aussagekräftigen Belegs als Herkunftsnachweis über den Einzahlungsbetrag. Diese Vorgabe gilt für alle Banken und Sparkassen in Deutschland und ist ab diesem Datum auch für die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien bindend.

Weiterlesen