16. Oktober 2019

Für die Zukunft neu gedacht: Wiedereröffnung der Filiale Eibau

Am 24.10.2019 lädt die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien ab 08:30 Uhr zur Wiedereröffnung der Filiale Eibau ein. Nach der Modernisierung zeigt sie sich im neuen Glanz. Die Besucher erwarten Filialführungen und viele Informationen zum neuen Konzept.

Die Sparkasse ändert ihr klassisches Filialkonzept in einen lokalen Treffpunkt für jedermann, ob jung oder alt. Warme Farben, regionale Motive und ein großzügiger Begegnungstisch in der Mitte der Kundenhalle, laden zum Verweilen und zum Austausch ein. Die Kunden erwartet eine Wohlfühlatmosphäre mit bester Beratungsqualität und hoher Diskretion.

Außerdem ist die Filiale mit moderner Selbstbedienungstechnik ausgestattet. Einzahlungen können bequem rund um die Uhr am Ein- und Auszahlautomaten mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) vorgenommen werden.

Mit ihrer Investition in das gesamte Filialnetz zeigt die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, trotz weiterhin anhaltenden Niedrigzinsniveaus sowie massiver Regulierungsvorschriften, dass sie in der Fläche präsent bleibt und die persönliche Beratung sowie Kundennähe einen hohen Stellenwert besitzen.

Die Kunden der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien entscheiden wie sie Banking leben möchten und wie sie ihre Sparkasse erreichen, ob persönlich in den Filialen oder digital per Online-Filiale, Sparkassen-App, E-Mail, Twitter oder Facebook. Selbst die digitale Vermögensverwaltung von Wertpapieren ist per „bevestor“-App vom Handy aus möglich.

Die Sparkasse geht mit der Zeit, macht sich stark für die Region und ist dort, wo sie ihre Kunden brauchen.

16. Oktober 2019

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht