11. März 2020

Heimatkalenderverkauf: In diesem Jahr erhalten 31 Vereine über 17.700 Euro

Denny Steffan, Karin Hänsel, Jutta Israel und die Vereine

Einen Euro investieren und das ganze Jahr Heimat erleben. Seit Jahren folgt die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien einer besonderen Tradition – dem Verkauf von Heimatkalendern für einen guten Zweck. 

Viele regionale Motive begeistern die Käufer und machen diese Aktion sehr beliebt. Mit dem eingenommenen Geld unterstützt die Sparkasse 31 gemeinnützigen Vereine und Kindereinrichtungen im Landkreis Görlitz.

Acht Vereine aus Zittau und Umgebung freuen sich über 4.880 Euro

In den Sparkassenfilialen in Zittau und Umgebung* erhielten acht begünstigten Vereine und Einrichtungen insgesamt 4.880 Euro. Am 12. Februar 2020 übergaben Denny Steffan, Leiter der Filiale Zittau-Frauenstraße, Karin Hänsel, Leiterin Filiale Zittau-Löbauer Platz und Frau Jutta Israel, Mitarbeiterin Filiale Hirschfelde, die Schecks an den SG Robur Zittau e. V., Förder- und Historikverein der Feuerwehr Eckartsberg/ Radgendorf e.V. sowie den Hirschfelder Sportverein e. V.

In Seifhennersdorf übergab Manuela Mühlan den Scheck an die Kita „Sonnenkäfer“. Dafür gibt es bald ein nagelneues Trampolin für den Garten.

Neun Vereine aus Görlitz und Umgebung freuen sich über 4.500 Euro

Die Seniorensportgruppe SV Reichenbach schaffte mit dem Geld neue Turnmatten an und auch der Sportverein in Rothenburg nutzt dieses für sportliche Highlights.

Drei Vereine aus Niesky und Umgebung freuen sich über 2.380 Euro

In Ödernitz dient das Geld einem Lehrpfad zwischen Niesky und Ödernitz, dafür machte sich der Ortschaftsrat stark. Sie möchten damit etwas Nachhaltiges für Natur und Mensch schaffen. In Mücka schaffte der Feuerwehrverein neue T-Shirts an, mit denen sie sich gerne zeigen und für neue Mitglieder werben kann.

Fünf Vereine aus Weißwasser und Umgebung freuen sich über 2.800 Euro

In Weißwasser nutzt der Herzenswünsche e. V. das Geld, um Träume zu erfüllen und auch die Jugendfeuerwehr in Krauschwitz kann das Geld gut gebrauchen.

Sechs Vereine aus Löbau und Umgebung freuen sich über 3.380 Euro

Fortsetzung folgt…

Auch für das kommende Jahr wird es wieder einen Heimatkalender der Sparkasse geben. Stichtag ist der Weltspartag Ende Oktober 2020. Ab dann ist der neue Kalender wieder für einen Euro in den Filialen erhältlich.
11. März 2020

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht