16. September 2020

Umgebindehauspreis 2020: Denkmalgerechte Sanierung wurde prämiert.

Ebersbach-Neugersdorf OT Ebersbach

Seit Jahrhunderten prägen die typischen Umgebindehäuser die Kulturlandschaft Oberlausitz in der Region Dreiländereck zwischen Polen, Tschechien und Deutschland. Nicht ganz so weit reicht die Tradition des Umgebindehauspreises. Doch in diesem Jahr gab es bereits die 12. Auflage. Am vergangenen Sonntag wurden im Rahmen des „Tags des offenen Denkmals“ private Hausbesitzer oder engagierte Vereine ausgezeichnet, die sich darum bemühen, uns allen ein besonders liebenswertes Stück Heimat(geschichte) zu erhalten.

Auch 2020 wurde der Umgebindehauspreis durch die Stiftung Umgebindehaus ausgelobt. Die Preisgelder in Höhe von insgesamt 7.000 Euro werden, nun schon zum 12. Mal, von der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien und der Kreissparkasse Bautzen bereitgestellt.

Aus den zehn Bewerbungen, die bei der Stiftung Umgebindehaus eingingen, entschied sich die Jury für drei Preisträger – zwei aus dem Landkreis Görlitz und einer aus der Tschechischen Republik. Außerdem erhielten fünf weitere Umgebindehäuser Anerkennungen sowie Unterstützung für Sanierungsmaßnahmen.

Die Träger des Umgebindehauspreises 2020:

  • André Schmitt für die denkmalgerechte Restaurierung und Instandsetzung des „Hugenottenhauses“ Oststraße 28/30 in 02730 Ebersbach-Neugersdorf OT Ebersbach,
  • Umgebindehaus Zentrum Lipova für die Gesamtsanierung des Umgebindehauses,Lipova Nr. 424, CZ – 40781 Lipova und
  • Anja & Judith Raue für die besondere Sanierung und Instandsetzung des Umgebindehauses, Am Heideberg 5 in 02708 Kottmar OT Niedercunnersdorf

Wir gratulieren den Preisträgern ganz herzlich!

Eine neue Webapp macht es möglich, die historischen und liebevoll gestalteten Umgebindehäuser das ganze Jahr lang zu bestaunen. Pünktlich zum Tag des offenen Umgebindehauses ging die Webapp unter www.umgebinde.haus online. Außerdem wurde der Instagram Account „umgebinde.haus“ ins Leben gerufen, um an der Tradition festzuhalten, diese einzigartige Volksbauweise zu präsentieren.

Niedercunnersdorf

Übrigens: Neben unserem Auftreten als Stiftungsmitglied, stehen wir Ihnen auch als kompetenter Ansprechpartner in Sachen Erhalt, Modernisierung und Finanzierung für diese wunderschönen Bauwerke zur Seite.

Bildquelle: Stiftung Umgebindehaus

 

16. September 2020

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht