17. Februar 2020

Ausfall Fahrbare Filiale

 Seit heute Morgen ist die Fahrbare Filiale der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien ausgefallen.

Die Sparkasse entschuldigt sich bei ihren Kunden für die Unannehmlichkeiten und bittet um Geduld. Die Information, ab wann sie wieder einsetzbar ist folgt.

Seit dem 1. Januar 2020 hält die Fahrbare Filiale an insgesamt 30 Haltepunkten des Geschäftsgebietes der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien. Mit diesem Service sichert die Sparkasse die Bargeldversorgung im ländlichen Raum weiter ab und entspricht damit den Wünschen der Kunden.

Zittau, 17. Februar 2020


Update 14:44 Uhr – Die Fahrbare Filiale ist ab morgen wieder im Einsatz.

17. Februar 2020

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht