31. August 2017

Der Tag der Sachsen in Löbau – was für ein Tag!

Nach der Sächsischen Landesgartenschau im Jahre 2012 steht Löbau nun erneut im Blickpunkt der sächsischen Öffentlichkeit und hoffentlich vieler Gäste von überall her. Löbau, die Stadt am Berge, richtet vom 1. bis 3. September 2017 erstmals den „Tag der Sachsen“ aus. Als einer der Sponsoren laden wir Sie herzlich ein, mit dabei zu sein und freuen uns auf möglichst große Resonanz, abwechslungsreiche Tage und ein Programm mit vielen Höhepunkten.

Bereits zum 26. Mal wird der „Tag der Sachsen“ gefeiert. Diesmal ist am Wochenende vom 1. bis zum 3. September die Große Kreisstadt Löbau der erstmalige Gastgeber für dieses mittlerweile bereits traditionelle Fest. Das größte Vereins- und Heimatfest in Sachsen startet 2017 unter dem Motto: „Mit Volldampf nach Löbau“. Die ganze Stadt ist voller Tatendrang und mit guten Ideen dabei. Viele Vereine, Akteure, Händler und zahlreiche Besucher aus nah und fern können sich auf ein abwechslungsreiches Miteinander freuen, dass dank vieler engagierter Helfer, Unterstützer und Sponsoren wie der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien erst möglich ist.

Gefeiert wird dann eigentlich überall. Denn das Festgebiet der Stadt Löbau umfasst rund 50 Hektar. Besondere Abwechslung und Unterhaltung wird auf insgesamt 11 Themenbühnen und -zelten, 4 Medienbühnen und 15 Themenmeilen geboten. Ein extra Wegweiser-System erleichtert die Orientierung im Festgebiet und wichtige Informationen können Besucher einfach per Smartphone mobil und online abrufen.

Los geht es am 1. September (Freitag) um 14.00. Der erste große Programmpunkt läuft dann um 17 Uhr mit der Eröffnungsveranstaltung auf der MDR SACHSEN – Bühne. Während es am Samstag überall vielfältige Veranstaltungen, Konzerte und Aktionen gibt, erwarten am Sonntag um 10 Uhr ein Ökonomischer Gottesdienst sowie ein Festumzug mit über 150 Schaubildern auf ca. 2,5 Kilometern alle Löbauer und ihre Besucher.

Stars wie Christina Stürmer, die Bands City und Karussell, bekannte Radiomoderatoren, DJs und Coverbands, Handwerk und Kunst, Mittelalter und Moderne, Zauberer und Sänger, Museen und Shops, Politiker im Dialog, Feuerwehr und Vereine, Motorsport- oder Eisenbahnfans, Landwirtschaft und Handel, Konzertliebhaber und Tänzer, Sportzuschauer oder Aktive, Genießer und Spaziergänger und, und, und – die ganze Fülle der Angebote & Veranstaltungen wird in einem extra Programmheft präsentiert, das hier zum bequemen und kostenlosen Download (PDF) zur Verfügung steht.

Titelbild: Copyright Projektbüro Tag der Sachsen

31. August 2017

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht