8. Juni 2021

Eine BA-Studentin stellt sich vor: Aufgeschlossen & zielstrebig

Mit der Steckbriefserie stellen sich unsere Azubis und BA-Studenden der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien selbst vor. Ihr erhaltet Einblicke, wer sich für eine Ausbildung oder ein Studium entscheidet und was die Hintergründe dafür sind.

Und wer weiß, vielleicht lasst auch ihr euch inspirieren und begeistern, um auch den Schritt in Richtung Ausbildung oder Studium im Bankenwesen zu gehen.

Name:

Ich heiße Angelika Szczepanek.

Wie alt bist du?

Ich bin 19 Jahre alt.

Bist du Azubi oder Student?

Ich bin BA-Studentin im ersten Semester.

Was machst du gerne in deiner Freizeit?

In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit meinen Freunden. Wir machen so ziemlich alles zusammen. Sei es Kaffee trinken, spazieren oder einfach nur einen gemütlichen Filmabend.

Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Ich bin ein sehr aufgeschlossener und zielstrebiger Mensch. Wenn ich mir ein Ziel setze, versuche ich alles, um es auch zu erreichen. Außerdem mache ich gerne neue Bekanntschaften und freue mich, wenn ich bei den unterschiedlichsten Sachen helfen kann.

Warum hast du dich für die Sparkasse entschieden?

Das duale Studium bei der Sparkasse ist mir direkt ins Auge gefallen. Wirtschaftliche und finanzielle Zusammenhänge haben mich schon immer sehr interessiert. Außerdem ist die Sparkasse ein sehr engagiertes Institut, welches sich durch viele gemeinnützige Projekte regional einbringt, was mich sehr beeindruckt.

Wie waren die ersten Tage bei der Sparkasse?

In den ersten Tagen konnten wir Azubis uns erstmal gegenseitig kennenlernen. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und haben dementsprechend viele schöne Momente zusammen erlebt. Nach der Einführungswoche ging es in die Filialen. Dort wurde ich sehr herzlich begrüßt und direkt ein Teil des Teams.

Würdest du das Studium oder die Ausbildung empfehlen und welche Voraussetzungen sind nötig?

Ich würde jedem das Studium empfehlen, der Wert auf Vielseitigkeit legt. Die Sparkasse unterstützt uns Studenten und Azubis in jeder Richtung und versucht das Beste, um uns zufrieden zu stellen.

Eine wichtige Voraussetzung für das Studium ist, dass man gerne mit Kunden zusammenarbeitet und auch die Kontrolle behält, falls mal was schief läuft.

Aber das Wichtigste ist natürlich, dass man Spaß hat, bei dem was man macht!

8. Juni 2021

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht