1. November 2021

Helfen Sie uns 700 Bäume zu retten! Jede Unterschrift zählt!

Presse

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom 27. April 2021 gegen die Postbank entschieden, dass bei wesentlichen Änderungen bestehender Verbraucherverträge eine ausdrückliche Zustimmung der Kunden erforderlich ist.

Dieses Urteil hat nicht nur Auswirkungen auf die gesamte Kreditwirtschaft, sondern auch andere Anbieter und Branchen. Für die Sparkasse bedeutet dies, ca. 27 Tonnen Papier zu versenden. Dafür alleine müssten gut 700 Bäume gefällt werden.

Um das zu verhindern, ruft die Sparkasse ihre Kunden bis zum 20. Dezember 2021 auf, mit ihrer Unterschrift die aktuellen AGB in den Filialen oder per Onlinebanking zu bestätigen.

Und die Sparkasse tut noch mehr

Für jede 50. Zustimmung zu den AGB bis zum 20. Dezember 2021 pflanzt die Sparkasse einen jungen Baum in der Region. Je mehr Kunden mitmachen, um so mehr Bäume können gepflanzt werden.

Die Sparkasse denkt nachhaltig – für Sie, für uns, für unsere Kinder.

Zittau, 1. November 2021

1. November 2021

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht