30. August 2021

Kontaktlos zahlen in Bus und Bahn

Presse

Mobiles Bezahlen und Apple Pay sind ab Anfang September in Bus und Bahn in Görlitz verfügbar.

Die Görlitzer Verkehrsbetriebe (GVB) tauschen in den Ferien sukzessive ihre mobilen Fahrscheinautomaten in den Fahrzeugen aus. Künftig können Fahrgäste ihre Tickets ganz bequem per Girocard, Kreditkarte oder Smartphone bezahlen.

Auch die stationären Geräte werden bis Ende Oktober mit der neuen Funktion ausgestattet und beinhalten diese komfortable Auswahlmöglichkeit.

Mit dem neuen kundenorientieren Service setzt sich der Trend zu kontaktlosen Bezahlverfahren und unbeschwertem Banking fort. Als Kooperationspartner wünscht die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien allen Fahrgästen eine gute Fahrt.

Zittau, 30. August 2021

30. August 2021

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht