16. Oktober 2017

Mobile Filiale hält vorübergehend in Mücka

Durch die versuchte Sprengung des Geldautomaten in der Filiale Mücka der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien am 15. Oktober 2017 wurde das Filialgebäude stark beschädigt. Die Filiale Mücka bleibt deshalb bis auf weiteres geschlossen.

Um die Bargeldversorgung vor Ort weiterhin zu gewährleisten, hält die Mobile Filiale der Sparkasse ab dem 20. Oktober 2017 jeden Freitag von 9 bis 11 Uhr am Sparkassengebäude in Mücka.

Für Beratungsgespräche steht das Mückaer Filialteam ihren Kunden ab sofort in der Filiale Niesky zur Verfügung.

16. Oktober 2017

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht