16. August 2019

Sparkassen-Chef rechnet mit Nullzins-Draghi ab

Nachdem der Bundesverband deutscher Banken am Mittwoch bereits Sorge über die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) geäußert hat, macht nun auch der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, Helmut Schleweis, seiner Wut Luft und wendet sich mit einem „gepfefferten Brief“ an den Präsidenten der EZB, Mario Draghi.
Weiterlesen