12. Dezember 2022

Trügerische Weihnachtsruhe

Auf dem Papier ist in der zurückliegenden Woche nicht viel an den Börsen passiert. Die Anleiherenditen pendelten seitwärts und der Dax gab im Wochenverlauf gut ein Prozent nach. Aktien litten etwas darunter, dass große US-Unternehmen negative Äußerungen zum Konjunkturausblick und damit ihren Geschäftsmöglichkeiten von sich gaben.

Weiterlesen
7. Dezember 2022

Mehr als 280 Beteiligte, um die Eissaison in der Sparkassen-Arena in Jonsdorf zu retten

Gemeinsame Pressemitteilung der Gemeinde Kurort Jonsdorf, Bürgermeisterin Kati Wenzel und Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien:

Aufgrund der Erhöhung der Energie- und Gaskosten benötigt die Eishalle der Sparkassen-Arena im Kurort Jonsdorf dringend Unterstützung. Deshalb rief die Jonsdorfer Bürgermeisterin Kati Wenzel gemeinsam mit dem ESC Jonsdorf-Zittauer Gebirge e.V. eine Spendenaktion über die Spendenplattform „99Funken“ der Sparkassen ins Leben.

Weiterlesen
5. Dezember 2022

Entspannung setzt sich fort

Gegen Ende des Jahres hellt sich die Perspektive auf die Schlussbilanz noch etwas auf. Die Inflation zeigt erste Anzeichen der Trendumkehr, Notenbanken überbieten sich nicht mehr gegenseitig mit neuen restriktiven Ankündigungen und das Zinsniveau ist von seinen Jahreshöchstständen wieder deutlich gesunken. Und trotzdem: Mit Krieg, Inflation und Rezession in Europa neigt sich das Jahr in einer ganz anderen Tonart dem Ende entgegen als es angefangen hat.

Weiterlesen
30. November 2022

Sparkasse mit neuer Fahrbaren Filiale und neuem Haltepunkt in Hirschfelde

Die rollende Geschäftsstelle der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien wurde modernisiert. Das neue Fahrzeug verkehrt wie gewohnt von Montag bis Freitag zu regelmäßigen Standzeiten an festen Orten. Mit diesem Service sichert die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien die Bargeldversorgung im ländlichen Raum ab.

Weiterlesen