12. Januar 2018

Einbruch in der Sparkassenfiliale Mücka – Sparkasse lobt Belohnung in Höhe von 3.000 € aus

Am 15. Oktober 2017 kam es in der Sparkassenfiliale Mücka zu einem versuchten Aufbruch des Geldautomaten. Dieser sollte mit Hilfe von Gas aufgesprengt werden. Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen der Sparkasse misslang dieser Versuch. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf einen mittleren sechsstelligen Betrag.

Leider konnten die Täter bisher nicht überführt werden.
Die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien bittet nun um die Mithilfe der Bevölkerung.

Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, ist eine Belohnung in Höhe von 3.000 € ausgesetzt. Die Zuerkennung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.

Alle Hinweise werden von der Polizeidirektion Görlitz unter Tel.: 03581 468100 entgegengenommen.

12. Januar 2018

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht