20. Juli 2018

Erleben Sie Ihr Sommermärchen!

Die Ferien sind angelaufen, der Urlaub schon lange gebucht und die Koffer gepackt. Die ganze Familie ist startklar, um ihr „Sommernachtsmärchen“ zu erleben. Wohin es geht ist klar: Da, wo es schön ist! Ans Meer, in die Berge, in die Sonne, zu Fuß, per Fahrrad, mit dem Auto, Flugzeug, Yacht… – die Pläne sind sehr vielfältig und mitunter äußerst kreativ. Die einen schätzen die Ruhe, die anderen lieben das Abenteuer und die dritten machen es sich einfach schön. Egal wie, Hauptsache hinein in eine wundervolle Zeit voller Spaß, Erholung und Leichtigkeit.

Wir haben für Sie einige Reisetipps zusammengestellt.

1. Tipp: Prüfen Sie, ob und welche Impfungen in dem jeweiligen Land notwendig sind. Je nach Reiseland sind bestimmte Impfungen ratsam. Nicht nur in exotischen Ländern.

2. Tipp: Schauen Sie, ob Sie eine Auslandkrankenversicherung besitzen. Vergleichen lohnt sich, denn hierfür gibt es sehr unterschiedliche Angebote, die im Notfall Gold wert sind. Bei Behandlungs- und Rücktransportkosten können schnell horrende Summen entstehen. Ihr(e) Sparkassen-Berater(in) informiert Sie gerne über die Möglichkeiten und z. B. Paketvarianten inklusive Reisekrankenversicherung, -rückstrittsversicherung und Kombination mit einer Kreditkarte. Damit sind Sie gleich dreifach abgesichert.

3. Tipp: Achten Sie auf Ihr Bargeld. Empfehlenswert ist es, es aufzuteilen z. B. klassischerweise in einem Brustbeutel, der sich nah am Körper befindet und im Hotelsafe. Sollte das Bargeld knapp werden, dann wählen Sie Geldautomaten, die sich innerhalb von Banken befinden.

4. Tipp: Beschäftigen Sie sich mit den Gepflogenheiten des Landes, der Sprache, der Kleidung und den Gesten. So können Sie viele Fettnäpfchen und Missverständnisse vermeiden.

5. Tipp: Prüfen Sie die Roamingeinstellungen und den Tarif ihres Smartphones. Einige Telefone wählen sich im Hintergrund automatisch in ausländische Netze ein, auch bei schwachem Empfang und trotz WLAN.

6. Tipp: Checken Sie ihre Versicherungen, je nachdem wohin Sie reisen, was Sie mitnehmen und vorhaben. Es dient der eigenen Sicherheit und erspart im Ernstfall viel Zeit und Ärger. Ihr(e) Sparkassen Berater(in) unterstützt Sie gerne dabei.

Liebe Urlauber, wenn Sie diese sechs Tipps beherzigen, steht einem gelungenen und sorgenfreien Urlaub nichts mehr im Wege. Genießen Sie die schönste Zeit des Jahres in vollen Zügen, schöpfen Sie Kraft, erleben Sie Ihren ganz persönlichen Sommernachtstraum und kommen Sie gut erholt wieder zurück.

20. Juli 2018

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht