19. März 2014

In Hirschfelde geht´s voran

Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Abriss der alten Sparkassenfiliale in Hirschfelde. Die Ursache für diesen Schritt waren irreparable Spätschäden in Folge des Hochwassers im Jahr 2010.

Bereits seit vergangenem Montag wird der Rückbau des ehemaligen Filialgebäudes am Markt, durch zunächst notwendige Vorarbeiten, eingeleitet.

Dass die Sparkasse, ungeachtet dieser Tatsache, weiterhin vor Ort bleibt stand von Anfang an fest.

Die neue Filiale mit dem Standort Kirchgasse Ecke Komturgasse, liegt ebenfalls im Ortszentrum unweit des bisherigen Sparkassengebäudes.

Die erforderlichen Umbauarbeiten haben hier bereits Mitte Januar 2014 begonnen.

Die neue Hirschfelder Filiale soll spätestens am 01. Juli 2014 wieder für Sie zur Verfügung stehen.

Der Sparkassenstandort wird über einen behindertengerechten Zugang sowie ausreichend Parkmöglichkeiten verfügen.

Wir  freuen uns darauf, Sie bald in unseren neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

 

Foto oben: Hier sind wir für Sie ab Juli 2014 in Hirschfelde vor Ort.

19. März 2014

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht