21. August 2014

Mit Glück gewinnen, mit Sicherheit Gutes tun.

Der Volksmund sagt nicht umsonst: „Alle guten Dinge sind drei.“ Sparen, Gewinnen, Gutes tun: Diese drei Vorzüge lassen sich beim PS-Sparen bequem und zuverlässig mit wenig Einsatz verwirklichen. Jetzt konnten sich bei der Juli-Sonderauslosung zwei unserer Kunden ganz besonders freuen…

PS-Sparen ist beliebt, und es hilft: nicht nur unseren Kunden beim Sparen, sondern jedes Jahr aufs Neue ausgewählten Projekten, Vereinen und Menschen in unserer unmittelbaren Region. Dabei setzen Kunden bewusst auf die bewährte Kombination langfristig zu sparen und kurzfristig zu helfen – und sich dabei sogar regelmäßig die Chance auf wertvolle Prämien oder Gewinne zu sichern. Und zwar das ganze Jahr über.

Ganz besonders begehrt sind dabei die Gewinne einer Sonderauslosung. Jetzt konnten sich zwei unserer Kunden ganz besonders freuen: einmal über einen flotten und rasanten VW Golf GTI und einmal über ein topmodernes iPad mini.

Das PS-Lotterie-Sparen ist ein spezielles Angebot der ostdeutschen Sparkassen unter dem Dreiklang „Sparen, Gewinnen und Gutes tun“. Ein Los kostet dabei monatlich nur 5 Euro. Davon werden dem jeweiligen Käufer (=Sparer) am Jahresende garantiert 4 Euro auf sein Sparkassenbuch zurückgezahlt. Im Unterschied zu anderen Lotterien oder Glücksspielen beträgt der tatsächliche Lotterieeinsatz also gerade einmal einen Euro, mit dem sich – siehe oben – eine Menge gewinnen lässt: Monat für Monat kommen attraktive Geldgewinne dazu.

Unser Tipp: Machen Sie was aus Ihrem Glück!

Mehr über zeitgemäßes PS-Sparen sowie Gewinn(er)listen und nützliche Informationen, die sich echt auszahlen können, erfahren Sie hier.


Foto: René Waschneck und sein PS-Lotterie-Hauptgewinn: ein niegelnagelneuer VW Golf GTI.

21. August 2014

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht