8. Februar 2016

Niesky: Wer hält diesmal seine Bude „dicht“?

Hallen-Fußball vom Feinsten, begeisternde Atmosphäre, engagierte Akteure im sportlichen wie fairen Wettstreit: Am kommenden Wochenende findet der diesjährige „Nieskyer Budenzauber“ statt. Als Hauptsponsor lädt die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien alle Fußball-Begeisterten unserer Region ein, sich dieses fußballerische Event-Wochenende nicht entgehen zu lassen!

Der FV Eintracht Niesky lädt am Wochenende 12. bis 14. Februar 2016 in die Sporthalle des Friedrich-Schleiermacher-Gymnasiums (Bahnhofstraße 2) zum mittlerweile „3. Nieskyer Budenzauber“ ein!
Für dieses leistungsstarke Nachwuchsfußballturnier haben diesmal Mannschaften in fünf Nachwuchsaltersklassen von über 20 Vereinen ihre Teilnahme angemeldet. Darunter sind neben namhaften Klubs aus Dresden, Bautzen, Görlitz und anderen Teilen der Oberlausitz auch Teams aus Berlin oder Polen.

Von Freitag bis Sonntag erwartet alle Zuschauer attraktiver Nachwuchsfußball in den Altersklassen G- bis C-Junioren (5-15 Jahre). Los geht’s am Freitag mit den G-Junioren von 17:00 – 19:30 Uhr. Samstags spielen F-Junioren (vormittags von 9:00 – 13:30 Uhr) sowie D-Junioren (nachmittags von 14:30 – 20:00 Uhr) um Punkte und Siege. Und am Sonntag stehen die E-Junioren von 9:00 – 14:00 Uhr und die C-Junioren von 15:00 – 20:00 Uhr auf dem sportlichen Parkett.

Insgesamt dürften rund 500 Sportler, deren Übungsleiter und Betreuer sowie hoffentlich wieder deutlich über 1.000 Zuschauer an allen drei Turniertagen für ein absolutes Fußball-Highlight in unserer Region sorgen. Auch für das leibliche Wohl der hoffentlich zahlreichen Besucher ist bestens gesorgt. Weitere Informationen zu den teilnehmenden Mannschaften, dem Spielplan oder zu Ihrer individuellen Anfahrt etc. finden Sie online.

Titelbild: Copyright facebook.com/FV.Eintracht.Niesky

8. Februar 2016

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht