22. Januar 2019

Sparkassen Fair Play Soccer Tour 2019 in Görlitz

Unter dem Motto: „FAIRstärken – FAIRhandeln – FAIRantworten – FAIRlieben“ macht die Sparkassen Fairplay Soccer Tour als Jugendsozialgroßprojekt am 19. März 2019 in der Jahnsporthalle, Kummerau 6 in Görlitz halt!!

Gestern fand in der Melanchthon Oberschule, Melanchthonstraße 35, 02826 Görlitz der Presse-Promo-Termin zur Sparkassen Fairplay Soccer Tour statt. Mit dabei war unter anderem der ehemalige Fußball-Profi und Champions-League Sieger René Tretschok (Fairplay Botschafter der Deutschen Soccer Liga).

Das Besondere der Fairplay Soccer Tour ist, dass das Fußball-Spiel auf Kleinfeldern, dem sogenannten „Soccer Court“, ohne Tormann ausgetragen wird. Es spielen immer 3 gegen 3 und ein Spiel dauert 5 Minuten. Neben der Bepreisung des spielerischen Erfolges werden auch Fairplay-Punkte vergeben, die ebenfalls zum Erfolg führen. Fairplay wird neben dem Spielspaß ganz groß geschrieben und soll das Bewusstsein, das Miteinander und den Teamgeist fördern. Es geht um Respekt, Achtung, Haltung und die innere Einstellung – nicht nur im Spiel.

Auch in den angebotenen Workshops, bei denen jeweils 10 – 15 Schüler teilnehmen, geht es darum, was Fairplay ist, warum es wichtig ist und wie es umgesetzt werden kann. Die komprimierten Ergebnisse kleben die Teilnehmer dann an kleine Bausteinchen, die später eine riesige Pyramide ergeben und beim Bundesfinale auf Rügen präsentiert werden.

Das Team der Deutschen Soccer Liga lädt gemeinsam mit der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien und Mastercard alle Schüler zum Regionalturnier am 19. März 2019 in die Jahnsporthalle, Kummerau 6 in Görlitz ein. Selbstverständlich ist die Teilnahme für alle Spieler und Soccer-Begeisterte kostenfrei – es ist also jeder herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Alle Teams der Altersklassen 6 – 10 und 11 – 13 Jahre starten um 14.00 Uhr und die der Altersklassen 14 – 17 Jahre sowie über 18 Jahre um 18.00 Uhr. Natürlich gibt es auch tolle Preise zu gewinnen.

Mitzubringen sind einfach Spaß am Spiel, Offenheit und Bewusstsein für Andere.

Vielleicht schaffen es die Spieler sogar bis ins große Bundesfinale auf die Insel Rügen (Youtube Trailer: Prora 2017 Bundesfinale Sparkassen Fairplay Soccer Tour).

Heißer Tipp: Sollte es eine Einrichtung (Schule, Verein, Jugendclub) schaffen, mit 20 Teams mitzumachen (entspricht 60 Spielern), erhalten sie ein Watersoccer Event im Wert von 1500,00€ geschenkt. Diese aufblasbare Hüpfburg ist ein absolutes Highlight für jedes Schulfest.

Die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien und die Kreissparkasse Bautzen wechseln sich schon seit Jahren mit den erfolgreichen Regionalturnieren ab. Dieses Jahr freuen wir uns über zahlreiche Teilnehmer im Landkreis Görlitz. Viel Spaß und Sport frei!

22. Januar 2019

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht