5. Dezember 2016

Unser „Glückspilz“ steht fest: Görlitzer Karneval- und Tanzsportverein e.V.

Bei unserer Aktion „Glückspilze on Tour“ sind uns im vergangenen Monat unglaubliche 43 kreative Bewerbungen um einen nagelneuen VW-Vereinsbus zugegangen. Nun ist die Entscheidung gefallen. Für den Görlitzer Karneval- und Tanzsportverein e.V. hat sich all der Aufwand gelohnt. So langsam kann der Verein es wohl auch realisieren: er hat den Glückspilze-Bus gewonnen.

Nach einer langen Phase des „Gespannt-seins“ hieß es am vergangenen Freitag auf dem Schlesischen Christkindlmarkt für einen Verein: „Ihr seid die Gewinner! Herzlichen Glückwunsch!“ Der Weihnachtsmarkt, der am 2. Dezember in der historischen Altstadt von Görlitz eröffnet wurde, war bereits gut besucht. Bei recht knackig kühlen Temperaturen sammelte sich eine Menschentraube um 18 Uhr vor der Bühne und verfolgte gespannt die Ziehung des Gewinners unserer Aktion. Auch unser Glückspilz WINNI und die Lichterträger des Weihnachtsmarktes waren mit viel Spannung bei der Auslosung dabei. Als der Name durch Ralf Hartleb, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, verkündet wurde, war der Freudenschrei nicht zu überhören.

Der Görlitzer Karneval- und Tanzsportverein e.V. hat den neuen Bus gewonnen. Bereits in der Bewerbungsphase hatten wir den Verein auf unserem Blog vorgestellt. Der VW-Bus hat einen Wert von über 30.000 Euro, neun Sitzplätze sowie viel Staumöglichkeiten. Damit kann die 5. Jahreszeit also so richtig losgehen.

Uns wäre bei der Vielzahl an guten Bewerbungen die Entscheidung sehr schwer gefallen – verdient hätte es sicher jeder Verein. Wir möchten uns für das große Interesse und den Zuspruch bedanken. Vielleicht wird ja schon nächstes Jahr ein weiterer Glückspilz ausgelost…

5. Dezember 2016

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht