5. Mai 2015

2. Oberlausitzer Parkinsontag: Wir sind dabei!

Unter Schirmherrschaft des Zittauer Oberbürgermeisters Arnd Voigt findet am 6. Mai 2015 im Bürgersaal des Rathauses Zittau der 2. Oberlausitzer Parkinsontag statt. Als Sparkasse für alle Menschen im Dreiländereck sind wir auch hier vor Ort und stehen gemeinsam mit der Sparkassen-Versicherung Sachsen beratend zur Seite.

Nachdem der erste Oberlausitzer Parkinsontag im vergangenen Jahr mit 240 Besuchern ein voller Erfolg war, möchte die dPV Selbsthilfegruppe „Südliche Oberlausitz“ in diesem Jahr daran anknüpfen. Die große Nachfrage zeigt, wie Intensiv sich die Betroffenen mit dieser Erkrankung auseinandersetzen und welcher Wissensdurst hierbei besteht.

Um diesen zu stillen, werden Fachärzte aus der Region Vorträge rund um das Thema Parkinson und Behandlungsmöglichkeiten halten, um im Anschluss bei einer Diskussionsrunde für Fragen zur Verfügung zu stehen. Außerdem stehen an 15 Infoständen Vertreter von Krankenkassen, Pharmaunternehmen, Apotheken, Rechtsanwaltskanzleien und Pflegediensten mit ausreichend Infomaterial Rede und Antwort.

Als Sponsor der Veranstaltung ist die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien gemeinsam mit der Sparkassen-Versicherung Sachsen mit einem eigenen Stand vor Ort und stellt im Rahmen des Generationenmanagements verschiedene Angebote zum Thema Vorsorge vor.

Titelbild: Copyright Sparkassenbilderwelt

5. Mai 2015

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht