26. Oktober 2015

An diesem Tag können Sie sich vieles andere sparen

Der Weltspartag 2015 wird traditionell von den Sparkassen genutzt, das Thema Geldanlage und Sparen unseren Kunden näher zu bringen. Denn trotz Niedrigzinsphase oder Euro-Krise: Sparen ist nach wie vor sinnvoll, und möglich. Am besten, Sie schauen in einer unserer Filialen persönlich vorbei, um sich im Rahmen einer Aktionswoche unseres Investment-Partners, der Deka-Gruppe, über attraktive Angebote zu informieren.

Bereits seit 1925 begehen die Sparkassen den Weltspartag, der in diesem Jahr am 30. Oktober begangen wird und auch in den Filialen der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien mit zahlreichen Angeboten der Deka-Gruppe unter dem Motto „Anlegen statt stilllegen“ einhergeht.

Dabei können Ihnen unsere Ansprechpartner helfen, auch in Zeiten niedriger Zinsen langfristig Ihre Sparziele zu erreichen. Denn mit dem Sparen kann man gar nicht früh genug anfangen, und der häufigste Fehler ist es, abzuwarten statt aktiv zu werden. Unsere Experten stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite und können Sie so unterstützen, individuelle Anlageentscheidungen zu treffen. Im Fokus dabei: regelmäßig per Wertpapier sparen! Das geht auch mit geringeren Beiträgen, die sich langfristig zu einem beachtlichen Betrag summieren können.

Machen Sie was aus Ihrem Geld – Kommen Sie einfach vorbei, lassen Sie sich unverbindlich beraten und profitieren Sie vom Anlage-Know-how ausgewiesener Investment-Experten! Und sichern Sie sich an diesem Tag gleich den Heimatkalender für das Jahr 2016, mit dem Sie nicht nur den Überblick für das neue Jahr behalten, sondern mit Ihrem Erwerb gleichzeitig Gutes tun – für unsere Region.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Fragen rund um das Thema „Geldanlage“!

Hier erhalten Sie vorab weiter Informationen unter dem Motto „Anlegen statt stilllegen“.

 

Titelbild: Sparkassenverlag

26. Oktober 2015

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht