22. Oktober 2015

Brauchen Sie Schotter? Die 18. Lausitz-Rallye startet.

Seit einigen Jahren sind wir selbst als Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien sowie mit unserer Stiftung mit am Start, wenn’s um Schotter geht, und unterstützen die Lausitz-Rallye, eine der rasantesten Motorsport-Veranstaltungen in unserer Region. Am 29. Oktober 2015 ertönt der nächste Startschuss zur mittlerweile 18. Auflage.

Mit der Ausrichtung der 1. Lausitz-Rallye erfolgte im Jahr 2000 der Auftakt für eine rasante Schotter-Rallye im Gebiet rund um Boxberg/OL und eröffnete gleichzeitig dem Motorsport in der Lausitz neue Perspektiven. Jahr für Jahr lassen sich nunmehr Motorsportfans dabei im Oktober besonders begeistern – über Ländergrenzen hinweg. Unter der engagierten Federführung des Rallye-Renn- & Wassersport Club Lausitz e.V. etablierte sich die Lausitz-Rallye zu einem attraktiven Schotterpisten-Rennen mit internationaler Beteiligung und unvergleichlichem Flair. In diesem Jahr ist die „Lausitz-Rallye“ neben den Läufen zum ADMV-Trabant-Rallye-Cup, dem Schottercup 2015 und zur Sächsischen Rallye Meisterschaft 2015 beispielsweise erstmals Wertungslauf im Rahmen der FIA European Rally Trophy.

Eröffnet wird dieses Motorsport-Spektakel mit einem Shakedown am Donnerstag. Zudem können sich alle Motorsport-Enthusiasten auf den Show-Start und die Teamvorstellung in Weißwasser am Boulevard freuen. Insgesamt wird es 13 spektakuläre Wertungsprüfungen geben, von denen vier am Freitag und neun am Samstag laufen, einige davon sind ganz neu im Programm. Umrahmt wird dieser Event von stimmungsvollen und abwechslungsreichen Abend-Veranstaltungen am Freitag und der Siegerehrung am Samstag in Weißwasser im Festzelt.

Die 18. Internationale ADMV-Lausitz-Rallye findet vom 29. bis 31. Oktober 2015 im Tagebaugelände Reichwalde statt und öffnet bereits früh das Terrain für alle Besucher. Wir möchten alle – hoffentlich zahlreichen – Besucher bitten, sich vor der Veranstaltung mit den dortigen Sicherheitsbestimmungen vertraut zu machen, damit dieses rasante Ereignis uns allen in bester Erinnerung bleiben kann.

Weitere Informationen gibt es in regionalen Medien, in Programmheften und zeitnah zum Ereignis online.

Titelbild: Copyright Rallye-Renn- & Wassersport Club Lausitz e.V.

22. Oktober 2015

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Aktuell-Übersicht